Publikationsfreiheit

für eine starke Bildungsrepublik

Jetzt unterzeichnen

„Weil uns Bildung etwas wert ist“: Reflexionen zum Thema von acht Persönlichkeiten in einem Video

Ab sofort steht ein Videoclip zum Ansehen, Herunterladen und Teilen bereit. In dem knapp dreiminütigen Film benennen zwei Frauen und sechs Männer ihre ganz persönlichen Einschätzungen über den Wert von Bildungsmedien und Bildung allgemein.

Das Spektrum der versammelten Stimmen reicht von der Netzwerkerin über den Schriftsteller, Wissenschaftler, Übersetzer, Studenten und Verleger bis hin zur Buchhändlerin und einem Filmemacher. Der Clip ist auf YouTube und Facebook abrufbar und kann von dort auf der eigenen Seite geteilt werden. Am Ende des Films erfolgt der Aufruf zum Unterzeichnen des Appells.